Alter Schlachthof: Erst Gespräche führen, dann entscheiden

Veröffentlicht am 14.06.2019 in Kommunalpolitik

SPD fordert, Gelände an Stadtentwicklungsgesellschaft zu übergeben

Jüngsten Pressemeldungen zufolge will die Ratskoalition aus CDU, Grünen und FDP das Gelände des ehemaligen Schlachthofes an die Stadtwerke Bonn verkaufen. Auf dem Areal sollen, nach Aussage der Koalition, Gewerbe- und Bürobauten errichtet werden. Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn lehnt einen Verkauf an die Stadtwerke Bonn ab und fordert, das Gelände der in Gründung befindlichen Stadtentwicklungsgesellschaft zu übergeben.

Die SPD-Fraktionsvorsitzende Angelika Esch dazu: „Wir befürchten, dass CDU, Grüne und FDP mit dieser Idee das Projekt Westwerk gefährden. Und das nach inzwischen siebenjähriger Planung. Damit droht der Stadt weiterhin, dass Popkonzerte mangels Handeln nicht oder allenfalls eingeschränkt durchgeführt werden können. Bonn verliert damit eine wichtige Entwicklungsmöglichkeit. Wir wollen daher an diesem zentralen Ort in unserer Stadt weiterhin das Westwerk, ein Bonner Zentrum für Populärmusik, entwickeln. Damit kommen wir auch dem großen Bedarf an Proben- und Konzerträumen in unserer Stadt nach.“

„Um das umzusetzen, muss jetzt endlich gehandelt werden“, so Dr. Helmut Redeker, Vorsitzender des Kulturausschusses und planungspolitischer Sprecher der Fraktion. „Die Stadt soll den Bau niederlegen und das Gelände sanieren. Anschließend ist das Areal unter Einbeziehung der bisherigen Überlegungen und Ideen zu entwickeln. Hierfür bietet sich die  Stadtentwicklungsgesellschaft an. Diese steckt aber nach über einem halben Jahr immer noch in den Kinderschuhen und wird von der Verwaltung nicht so vorangetrieben, wie es notwendig wäre. Dabei hätte sie zum Start direkt ein so wichtiges Projekt für Bonn an der Hand. Zudem müssen gleichzeitig natürlich die Gespräche mit den Investoren für das Westwerk weitergeführt werden. Schließlich sind sie nach wie vor an dem Projekt interessiert.“

 

Homepage SPD Bonn

OB-Wahl 2020

SPD Bonn

Termine

Alle Termine öffnen.

21.08.2019, 15:00 Uhr AG 60+ der Bonner SPD: Vorstand
 

22.08.2019, 15:00 Uhr AG 60+ Bad Godesberg: Treff
Lichtbildvortrag 11. Sternfahrt Lüneburg mit Klaus Kosack  

26.08.2019, 00:00 Uhr AG Migration & Vielfalt: Jahreshauptversammlung
Jahreshauptversammlung der AG Migration & Vielfalt mit der stellvertretenden Vorsitzenden der AG MuV der NRW …

28.08.2019, 18:30 Uhr Lissi von Bülow stellt sich vor
Einladung

28.08.2019, 19:30 Uhr AK Europa: Stammtisch #4 2019
Um Anmeldung unter europa(at)spd-bonn.de wird gebeten.

Alle Termine

Wetter-Online

Counter

Besucher:96518
Heute:38
Online:1